Erstgespräch

Die Bedeutung des Erstkontaktes   

Das Erstgespräch dient der persönlichen Kontaktaufnahme und dem Kennenlernen.
Wir besprechen die Rahmenbedingungen einer möglichen Therapie (wie Häufigkeit und Abstand der Sitzungen, die eventuelle Dauer der Psychotherapie, Höhe des Honorars, Zahlungsmodus, Absageregelung etc.)

Es ist mir wichtig, dass sowohl Sie als auch ich der Ansicht sind, eine gemeinsame Arbeit würde sich gut und stimmig anfühlen.

Das Erstgespräch wird als Therapieeinheit verrechnet (siehe Kosten).

  • Als Psychotherapeutin gilt für mich absolute Verschwiegenheitspflicht über alles, was mir im Rahmen meiner Berufsausübung anvertraut wurde!
  • Psychotherapie ist freiwillig. Daher kann die Entscheidung für einen Psychotherapeuten jederzeit wieder rückgängig gemacht werden.