Über mich

Psychotherapie-Sandra-Neuner-01Da mich schon immer die Menschen und das, was sie am Herzen haben, interessierten, begann ich berufsbegleitend die Ausbildung zur Psychotherapeutin. Ich hatte die Ehre, bei DDr. Alfried und Dr. Silvia Längle – Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse (GLE) –  persönlich meine Ausbildung zur Existenzanalytikerin zu machen.

Für mich stand und steht mein Eigenes zu finden und damit mit Zustimmung zu dem, was ich mache und wer ich bin, leben zu können, ganz zentral im Mittelpunkt. Daher entschied ich mich für diese Therapierichtung.

Die Liebe zu Kindern brachte mich auf einen neuen Weg – von 2013-2015 machte ich die Weiterbildung zur Säuglings-, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin. Die Arbeit mit Kindern finde ich besonders spannend und bereichernd und ich kann auch viele kreative Elemente für meine Arbeit mit Erwachsenen übernehmen.

Ich lebe gemeinsam mit meinem Mann und unseren Zwillingen im Wienerwald. Mein Grundberuf ist Angestellte, ich war 20 Jahre in verschiedenen Firmen/Bereichen in der Wirtschaft tätig: Flughafen, Bank/Finanzen, Motorsport und Transportwesen.

Bisherige berufliche Tätigkeiten:

  • bei den Vereinen iwik und TIRAM tätig
  • seit 2013 in eigener Praxis tätig
  • 2007 bis 2008: Stelle als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision im gerontopsychotherapeutischen Bereich in Berndorf
  • 20 Jahre kaufmännische Angestellte

Aus- und Weiterbildungen:

  • Dzt. Ausbildung/WIFI-Lehrgang ‚Tiergestützte Therapie‘ über die ÖGTT (= Österr. Gesellschaft f. Tiergestützte Therapie)
  • Weiterbildung zur Säuglings-, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin
  • Einführungsseminar „Validation“ mit Naomi Feil
  • Teenpower-Trainerin**
  • Ausbildung zur familylab-Seminarleiterin
  • Fachspezifikum Existenzanalyse bei GLE
  • Propädeutikum beim ÖTZ f. NLP

Praktika:

  • Praktikum im Otto-Wagner-Spital/Abteilung Akutpsychiatrie
  • Gerontopsychotherpeutisches Praktikum in Berndorf
  • Praktikum bei ‚Rat auf Draht’ (Telefonische Beratung für Kinder und Jugendliche)
  • Praktikum bei Pro Mente (Einzelbetreuung eines psychisch kranken Klienten)

 

**Teenpower.:

Teenpower ist ein Trainingsprogramm, das Jugendliche in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützt. Es wurde von Pia Beck Rydahl in Dänemark entwickelt und ist seit 2005 zu einem der beliebtesten Kurse für Teenager.